Lymphgefäße

Lipödem

Gefaessmedizin Venen Lipoedem

Das Lipödem bedeutet die symmetrische Vermehrung und Verteilungsstörung des Unterhautfettgewebes. Es handelt sich um eine Kondition was fast ausschließlich bei Frauen auftritt und wird oft als Reiterhosen-Beinen bezeichnet. Die Krankheit kann aber auch die Arme betreffen, selten im Rumpfbereich.

Frauen klagen über ein Missverhältnis zwischen schlanken Oberkörper und voluminösen Unterkörper, Neigung zu blauen Flecken, Berührungsempfindlichkeit und Schmerzen der Beinen und/oder Arme und Schweregefühl.

Es handelt sich um eine progrediente, chronische Erkrankung, ohne entsprechende Therapie wird die Symptomatik voranschreiten und zunehmen.

Die Diagnostik erfolgt in unsere Praxis durch eine klinische und duplexsonographische Untersuchung.  Abhängig von Befund können weitere Untersuchungen notwendig sein, wie z.B. MR-Angiographie, CT-Angiographie oder DSA (digitale Substraktionsangiographie) der extrakraniellen Arterien, Untersuchungen die von einen Facharzt für Radiologie durchzuführen sind.

Die Therapie besteht aus zwei Säulen:

  • Konservativ (Minimierung der Risikofaktoren, medikamentöse Therapie, regelmäßige Verlaufskontrollen)
  • Invasiv (offene operative Versorgung oder endovaskuläre Versorgung).

Wir begleiten Sie durch den gesamten diagnostischen und therapeutischen Prozess.

Terminvereinbarung

Bitte melden Sie sich persönlich oder telefonisch (unter 02161 - 247 71 12).

Sprechen Sie uns an wenn bei Ihnen ein oder mehreren der oben genannten Symptomen auftreten. Wir werden uns in kürzester Zeit um Sie Kümmern!

Wichtig zu wissen
Notfälle

In dringenden Fällen bieten wir Ihnen eine Notfallsprechstunde von montags bis freitags von 10 bis 11 Uhr.

Hygiene

Wir achten auf einen höchst möglichen Hygienestandard und lassen im Rahmen des Qualitätsmanagements regelmäßig Kontrollen durchführen.

Unterlagen

Bringen Sie zur Erstuntersuchung Ihre Versichertenkarte und vorhandene Unterlagen mit.

Anfahrt

Bus:
Haltestelle Maria Hilf Krankenhaus Linie 008, 009, 010, 019, NE2.

Auto:
Ein gebührenpflichtiger Parkplatz am Krankenhaus, sowie gegenüber das Parkhaus Medical Center stehen Ihnen zur Verfügung.

Aktuelles

09.11.2018 Unsere Telefon-und Faxnummer hat sich geändert

06.11. Auf Grund der Bauarbeiten ist der große Parkplatz derzeit leider geschlossen. Parkmöglichkeiten finden Sie im Parkhaus gegenüber.

Wir machen Urlaub vom 29.4.-10.05.2019. Wir wünschen Ihnen ein frohe Ostern und entspannte Feiertage.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns

Telefon:
02161 - 247 71 12

Fax:
02161 - 247 71 28

E-Mail:
info@gedaessmedizin-in-mg.de

Adresse:
Sandradstraße 45
41061 Mönchengladbach

Name*:
Email Addresse*:
Haben Sie eine Frage?*:
Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde versandt.
Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.
Hoppala! Da ist etwas schief gegangen... Versuchen Sie es noch einmal.